Logo

» home/aktuelles


Nextbike-Kooperation auf Berlin ausgeweitet [30. März 2018]

Liebe Studis, nachdem die Urabstimmung 2017 ergeben hat, dass die Studierendenschaft eine Erweiterung der Nextbike-Kooperation auf den Raum Berlin möchte, hat der AStA nun die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Die Kooperation tritt ab dem 01.04.2018 in Kraft! Ihr habt danach die Möglichkeit, für 30 Minuten kostenlos mit einem Nextbike zu fahren. Dieses Angebot könnt beliebig oft […]


PM: Kein Raum für Neonazis an der UP! [1. Februar 2018]

Der AStA begrüßt die Entscheidung des Zentrums für Hochschulsport, den Arbeitsvertrag des Kickboxtrainers und Neonazi Tom Willy Fischer nicht weiter zu verlängern.


51€-Klage: Gute Nachricht an die Kläger*innen und Betroffene [28. Januar 2018]

28.01.2018   1. AN ALLE BETROFFENEN DER 51€-KLAGE Die GEW und BrandStuVe gehen davon aus, dass die Ansprüche auf die Rückmeldegebühren aus den Semestern 2001 bis 2008/09 nicht verjährt sind. Die Einschätzung unseres Rechtsanwalts ist, dass diese Ansprüche nicht verjährt sind, weil eine Verjährung nur bei einer Festsetzungsentscheidung beginnt (z.B. einem Bescheid oder Urteil). Die […]


AStA XXI stellt sich vor – unsere Ziele fürs kommende Jahr! [3. Januar 2018]

  ***ENGLISH VERSION BELOW*** P R E S S E M I T T E I L U N G Des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Universität Potsdam   Liebe Studis*, wir sind der neue AStA (Allgemeine Studierendenausschuss) der Universität Potsdam. Vielleicht habt ihr uns schon beim diesjährigen WarmUp gesehen und kennengelernt, einen unserer monatlichen Newsletter […]


Mietrechtsberatung – Neue Beratungszeiten [2. Januar 2018]

Liebe Studierende, ab dem 10.01.2018 erfolgt die Mietrechtsberatung wieder jeden Mittwoch und in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr. Bitte beachtet auch, dass in den akademischen Weihnachtferien keine Mietrechtsberatung erfolgt. Die nächste Beratung ist daher am Mittwoch, den 10.01.2017, ab 16:00 Uhr. Herzliche Neujahres Grüße Konstantin  


Mit Information gegen das Informationsverbot, gegen §219a! [18. Dezember 2017]

AStA solidarisiert sich mit Allgemeinmedizinierin Kristina Hänel und spricht sich gegen das Informationsverbot zum Schwangerschaftsabbruch (Strafgesetzbuch §219a) aus


Jobberatung 2018 [6. Dezember 2017]

2018 ist die Jobberatung mittwochs einmal wöchentlich für euch da. Sprechzeiten: 03.01. & 10.01. 09-13 Uhr, danach Mittwochs 10-14 Uhr Kommt gern vorbei, wenn ihr arbeitsrechtliche Fragen habt.


Mietrechtsberatung ab Dezember immer am Dienstag von 16:00 bis 18:00 Uhr [15. November 2017]

Liebe Studierende, ab dem 05.Dezember 2017 erfindet die offene Mietrechtsberatung nicht mehr am Mittwoch sonder am Dienstag in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr statt. Ich freue mich auf Eure Fragen Konstantin  


Brandenburgische Landesregierung beschließt Erstattungen von Rückmeldegebühren nur an Musterkläger*innen [26. September 2017]

Brandenburgische Landesregierung beschließt Erstattungen von Rückmeldegebühren nur an Musterkläger*innen – AStA, BrandStuVe und GEW veröffentlichen Erstattungsanträge und kündigen weitere Klagen an


Potsdams Stadtobere haben Demokratie nicht verstanden [31. Juli 2017]

Studierende der Universität kritisieren politische Ignoranzkultur der Stadt Studierende sucht man in der Potsdamer Innenstadt ähnlich vergeblich wie Geflüchtete, Arme, Jugendliche oder Menschen mit Beeinträchtigung. Öffentlich geförderter Wohnraum ist für Studierende in Potsdam ausgesprochen knapp: Gerade mal 2000 Zimmer stellt das Studentenwerk zur Verfügung. Wieviele davon auf die Breite Straße in der Innenstadt entfallen, ist […]


Veränderte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit [31. Juli 2017]

In der vorlesungsfreien Zeit ist unser Büro zu folgenden Zeiten für euch geöffnet: Dienstag & Donnerstag: 12-16 Uhr Des Weiteren finden die AStA-Sitzungen nur noch alle zwei Wochen statt. An folgenden Tagen findet eine Sitzung statt: 1.8., 15.8., 29.8., 12.9., 26.9., 10.10. Wir wünschen euch noch viel Erfolg in den Prüfungen und eine schöne vorlesungsfreie […]


Einladung studentische Vollversammlung [1. Juni 2016]

Liebe Studierende, das Präsidium des Studierendenparlaments (StuPa) lädt zur studentischen Vollversammlung ein, die am Mittwoch, den 15. Juni 2016 ab 16:00 in H03 und H04 am Campus Griebnitzsee stattfinden wird. Für die Tagesordnung macht das Präsidium den folgenden Vorschlag: – TOP 1: Begrüßung und Festlegung der Tagesordnung – TOP 2: Diskussion der Fragen der Urabstimmung Parallel zu den Wahlen vom […]


Kritische Woche – AStA-Büro bleibt geschlossen [24. Mai 2016]

Während der Kritischen Woche, vom 30.05. – 03.06., findet ihr die AStA-Referent_innen im Camp vor Haus 6 am Campus Griebnitzsee.
Das AStA-Büro bleibt in dieser Zeit geschlossen.
Das Programm der Kritischen Woche könnt ihr hier einsehen:
https://astaup.de/kritischewoche2016/

Kommt vorbei, nehmt an den zahlreichen Veranstaltungen teil, denkt und diskutiert zusammen! Viel Spaß dabei!

Euer AStA


Einführung von „Kleinbetragsrechnungen“ bis 150 Euro [19. Mai 2016]

Der AStA akzeptiert für Abrechnungen ab sofort die vereinfachten Rechnungen gemäß § 33 der Umsatzsteuer-Durchführungverordnung bis zu einem Betrag von 150 Euro


Purple over Night #4 [19. April 2016]

Lasst es glitzern, lasst es krachen – Macker ha’m heut‘ nichts zu lachen! Am Donnerstag, dem 05.05.2016 ist wieder Christi Himmelfahrt. Ein Tag, der in Deutschland eher als Vater- oder „Herrentag“ bekannt ist. Ein Tag, der von Bollerwagen, Bierkonsum und das Anpreisen der sogenannten „Männlichkeit“ geprägt ist. Eine Männlichkeit die auf patriarchische Strukturen baut, diese […]


AStA setzt in Zukunft bei AStA-Großveranstaltungen auf ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis [8. April 2016]

Auf der Sitzung am 23.März 2016 fasste der AStA der Universität Potsdam einen Beschluss mit folgendem Wortlaut: Der AStA möge beschließen, dass ab Zeitpunkt dieses Beschlusses 1. in den drei großen selbstorganisierten AStA-Veranstaltungen (HochschulenWinterFest, Purple over Night, HochschulenSommerFest) das Haupt- und/oder Nachprogramm nicht aus rein cis-männlich besetzten Artists besteht. Hier soll ein ausgeglichenes Verhältnis, bis ein höherer […]


Stand der 51-Euro Klage [24. März 2016]

Viele von euch wissen, dass sie jedes Semester Vorbehaltserklärungen gegen die Zahlung der 51 Euro Rückmeldegebühr bei uns im AStA-Büro abgeben können. Das bedeutete erst einmal kaum Aufwand für euch, bietet aber die Möglichkeit, auf die Rückerstattung dieser Summe zu hoffen. Bereits seit 2000 klagt der AStA der Universität Potsdam in Kooperation mit den Brandenburger […]


Militarisierung der Wissenschaft wird trotz scharfer Kritik der Studierenden weitergeführt [23. März 2016]

Senat der Universität Potsdam beschließt Einrichtung des Militärstudiengangs „War and Conflict Studies“ In seiner heutigen Sitzung hat der akademische Senat der Universität Potsdam die Einrichtung des neuen Studiengangs „War and Conflict Studies“ beschlossen. Inhaltlich unterscheidet sich der neue Studiengang wenig von dem, aufgrund seiner Erfolglosigkeit, eingestellten Programm „Military Studies“. Die sozialwissenschaftlichen Anteile wurden reduziert, sodass […]


Infotresen im Kuze: Geschichten erzählen [2. Februar 2016]

Was gibt es schöneres, als Märchen und Mythen zu lauschen, während der Schnee fällt und der Wind pfeift? Franziska Bauer verbindet Literatur und Geschichte, Pädagogik und Theater, Spannung und Wissen. Am 12.02.2016 wird sie folgenden Fragen nachgehen: Warum genau will Rumpelstilzchen eigentlich das Kind der Königin? Was passiert, wenn sich eine Prinzessin einfach nicht verheiraten […]


fzs: Kritik an Sexismus darf nicht zensiert werden [20. Januar 2016]

Wir zitieren die Pressemitteilung des freien zusammenschlusses der studentInnenschaften (fzs) vom 15.Januar 2016 und erklären uns solidarisch mit dem Kampf der Studierendenschaft der Goethe-Universität Frankfurt gegen Sexismus und für Freiheit der Studierendenschaft zur politischen Willens- und Meinungsbildung beizutragen. Kritik an Sexismus darf nicht zensiert werden Am 11.01.14 hat das Oberlandesgericht Frankfurt a.M. mit einer einstweiligen […]


Erfolg vor Gericht: Finanzielle Bedrohung des KuZe abgewehrt! [15. Januar 2016]

Ein jahrelanger Streit über Zusatz-Mietzahlungen zwischen der alten Eigentümerin des studentischen Kulturzentrums „GWF GbR“ und der Studierendenschaft der Universität Potsdam scheint beigelegt zu sein. Im Verhandlungstermin am 12.01.2016 vor der 6. Zivilkammer des Oberlandesgerichts Brandenburg (OLG) machte die Vorsitzende Richterin deutlich, dass sie in weiten Teilen der inhaltlichen Urteilsbegründung des Landgerichts Potsdam (Urteil April 2014) folgt. Daraufhin wurde den Parteien nahegelegt eine Einigung zu erzielen. Nach kurzer Beratung des Anwalts der Berufungsklägerin mit seiner Mandantin, zog dieser die Berufungsklage in weiten Teilen zurück. Im Gegenzug erkannte die Seite der Studierendenschaft die Restforderungen an.


[StWA] Schön, Reich und Glücklich – Werde Mitglied im Studentischen Wahlausschuss [27. November 2015]

Aus einer Mail über die [student-list] am 26.11. : Liebe KommilitonInnen, wer organisiert eigentlich die Wahl des Studierendenparlaments? Wer kümmert sich um all die Plakate und Wahlinformationen? Wer berät auch eure Fachschaftsräte rund um studentische Wahlen? Die Antwort könnte bald „Du“ lauten! Denn für den studentischen Wahlausschuss 2015 werden noch drei neue Mitglieder gesucht. Warum […]



n/a