Logo

» Stelle: Semesterticket Sozialfonds



+++ English version below+++

Bei Fragen rund um die Anträge

und Unterlagen lesen Sie bitte zuerst

in unseren FAQ zum Sozialfonds nach.

 

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation finden keine persönlichen Beratungen statt.

Es kommt zu langen Bearbeitungszeiten der laufenden Anträge. Es wird jedoch jeder Antrag bearbeitet. Der Antrag für das WiSe 2021/2022 kann gestellt werden, auch wenn noch ein Antrag aus einem vorangegangenen Semester offen ist.

E-Mail Anfragen zum Bearbeitungsstand der Anträge können aus zeitlichen Gründen nicht beantwortet werden. 

 

Informationen zum Antrag aus sozialen Gründen

Die Antragstellung aus sozialen Gründen umfasst die Möglichkeiten einer Förderung (Rückerstattung des Beitrags bei gleichzeitiger Nutzung des Tickets) und einer Befreiung (Rückerstattung des Beitrags ohne weitere Nutzung des Tickets) des Semestertickets.

 

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Förderung oder Befreiung aus sozialen Gründen ist, dass die Aufbringung des Kostenbeitrags im Beitragszeitraum eine besondere Härte im Sinne der Sozialfondsordnung ist.

Entscheidungsgrundlage bzw. Berechnungszeitraum ist jeweils das vorangehende Semester, mithin der Zeitpunkt, zu dem die Zahlung der Gebühren an die Universität zu erfolgen hat.

Vorabförderungen finden grundsätzlich nicht statt, bei einer Förderung werden die anteiligen Semestergebühren für das Semesterticket nach der  Entscheidung der Sozialfondskommission über den Antrag erstattet.



Antragsfristen

Für eine Befreiung/Förderung aus sozialen Gründen gelten folgende Fristen:

Wintersemester:  Antragszeitraum vom 15. Juni bis zum 31. Juli (Ausschlussfrist!)

Sommersemester: Antragszeitraum vom 15. Januar bis 28. Februar (Ausschlussfrist!)

Für Erstsemester beginnt die Antragsfrist mit Beginn des Semesters und endet vier Wochen danach. Den Unterlagen ist der Nachweis der Erstimmatrikulation beizufügen (Zulassungsbescheid/Immatrikulationsbescheid mit Zahlungsaufforderung).

Es gilt der Eingangsstempel des AStA (Auschlussfrist). Studierende die später als 4 Wochen nach Beginn des Semesters immatrikuliert werden schreiben bitte eine E-Mail an semtix.sozial@astaup.de.

Nicht fristgerecht eingegangene Anträge werden abgelehnt!

 

Antragsstellung

Die fristgerecht eingegangenen Anträge auf Rückerstattung des Beitrags aus sozialen Gründen werden von den Mitarbeitern des Semesterticketbüros lediglich sachlich bearbeitet. Eine endgültige Prüfung in Form einer Bewilligung/Ablehnung erfolgt durch die Sozialfondskommission. Diese besteht aus Mitgliedern des AStA, der Studierendenschaft und des Studentenwerkes und wird regelmäßig alle 1 – 2 Monate einberufen (§ 9 SemtixO). Alle dann bewilligten Anträge werden an das Finanzreferat des AStA weitergeleitet, welches dann im Weiteren die Auszahlungen vornimmt. Insofern kann sich die Rückerstattung zeitlich etwas hinziehen.

Im Interesse aller Antragsteller wird darum gebeten, die benötigten Unterlagen direkt mit dem Antrag oder schnellstmöglich nach Antragstellung zuzusenden. Fehlende Unterlagen können innerhalb der individuell vom Sachbearbeiter gesetzten Frist nachgereicht werden. Bitte reichen Sie ALLE angeforderten Unterlagen ein. Jede unvollständige Einreichung von Unterlagen, die erneute Nachfragen nötig macht, verlängert die Bearbeitungszeit der Anträge für alle Antragsteller!



ACHTUNG! Bitte achtet beim Ausfüllen der Anträge darauf, dass am Ende des Vorgangs ein ausdruckbares PDF-Dokument entsteht! Dieses muss ausgedruckt und unterschrieben an die angegebene Adresse geschickt oder persönlich abgegeben werden.

Zum Antragsformular:

Studierende die im laufenden Semester immatrikuliert wurden (Immatrikulation höchstens 4 Wochen zurückliegend, Antrag für SoSe 2021) schreiben bitte eine E-Mail an semtix.sozial@astaup.de!

Antrag auf Rückerstattung des Semesterticketbetrages für das Wintersemester 2021/2022:

 

Online-Antrag auf Rückerstattung des Semestertickets aus sozialen Gründen

 

 

 

Antragsteller, die einen Nachweis über die Zustellung ihrer Anträge/Unterlagen benötigen werden gebeten Einschreiben ausschließlich an folgende Adresse zu senden:

AStA der Uni Potsdam
Semesterticket Sachbearbeitung Sozialfonds
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

 

HINWEIS: Nicht fristgerecht eingereichte Anträge können durch die Sachbearbeiter*in abgelehnt werden, sofern die Frist durch das Verschulden der antragstellenden Person oder einer von ihr bevollmächtigten Person versäumt wurde.

Aufgrund der Vielzahl der gestellten Anträge können wir keine telefonische Auskunft zum Stand der Sachbearbeitung geben.

 

Kontakt

Telefon: 0331- 647 10 11 (mittwochs: 10-12 Uhr)

E-Mail: semtix.sozial[at]astaup.de

Post:

AStA der Universität Potsdam
Semesterticket Sachbearbeitung Sozialfonds
Hermann-Elflein-Str. 10
14467 Potsdam

persönlich:

studentisches Kulturzentrum Hermann-Elflein-Str. 10 (Beratungsraum), mittwochs: 10-12 Uhr

Entscheidungsgrundlagen

 

+++English Version+++

 

For questions about the applications and the documents to be submitted, please first read our FAQ on the social fund.

Current information

Due to the current situation, there are currently no personal consultations being held in our consultation office in KuZe.

Kindly note that are long processing times for current applications. However, every application will be processed. The application for the winter semester 2021/2022 can be submitted even if an application from a previous semester is still open.

E-mail inquiries about the processing status of the applications cannot be answered because of timely reasons.

Information on submitting applications due to social reasons

An application due to social reasons includes the possibility of funding (reimbursement of the fee if the ticket is used at the same time) and an exemption (reimbursement of the fee without further use of the ticket) for the semester ticket.

Requirements

The prerequisite for the funding or exemption of the semester ticket due to social reasons is that the raising of the cost contribution for the semester ticket in the period under consideration poses a particular hardship for the applicant as defined in the social fund Ordnung (SemtixO).

The basis for the decision and the calculation period is the previous semester, i.e. the point in time at which you have to make the University contribution payments.

Advance funding does not take place, in the case of funding, the amount for the semester ticket in the semester contribution will be reimbursed after the decision of the Social Fund Commission on the application.

Application deadlines

The following deadlines apply to exemption / funding for applications made due to social reasons:

Winter semester: application period from June 15 to July 31 (cut-off period!)

Summer semester: application period from January 15 to February 28 (cut-off period!)

For fresh(wo)men, the application period begins at the beginning of the semester and ends four weeks afterwards. Proof of first enrollment must be enclosed with the documents (notification of admission / notification of enrollment with payment request).

The post entry stamp of the AStA applies (preclusion period). Students who are enrolled later than 4 weeks after the start of the semester, please write an email to semtix.sozial@astaup.de.

Applications that are not received on time will be rejected! ! Please note: the application is only valid with a signature. It is not enough to fill out the form online only. You have to send us the signed documents!

Submission of Applications

Applications for reimbursement of the semester ticket fee due to social reasons that are received on time will only be processed objectively by the employees of the semester ticket office. A final examination in the form of approval / rejection is carried out by the Social Fund Commission. This consists of members of the AStA, the student body and the student union and is convened regularly every 1 – 2 months (§ 9 SemtixO). All the approved applications are forwarded to the finance department of the AStA, which then makes the payments. Having this in mind, the reimbursement can take a while.

In the interest of all applicants, we ask you to send the required documents directly with the application or as soon as possible after submitting the application. Missing documents can be submitted within the deadline set individually by the clerk. Please submit ALL requested documents. Every incomplete submission of documents, which makes further inquiries necessary, increases the processing time of the applications for all applicants!

ATTENTION! When completing the online application, please ensure that a printable PDF document is created at the end of the process! This must be printed out and signed, sent to the specified address or handed in personally.

To the application form:

Students who have been enrolled in the current semester (enrollment at most 4 weeks ago, application for SoSe 2021) please write an email to semtix.sozial@astaup.de!

Application for reimbursement of the semester ticket amount for the winter semester 2021/2022:

Please click on the big red button above which says „Online-Antrag auf Rückerstattung des Semestertickets aus sozialen Gründen“ to fill in the online application.

Applicants who require proof of the delivery of their applications / documents are requested to send registered mail only to the following address:

AStA of the University of Potsdam

Semesterticket Sachbearbeitung Sozialfonds

Am Neuen Palais 10

14469 Potsdam

PLEASE NOTE: Applications that are not submitted on time can be rejected by the clerk if the deadline was missed through the fault of the person making the application or a person authorized by them.

Due to the large number of applications submitted, we cannot provide information on the status of the processing over the phone.

Contact

Telephone: 0331- 647 10 11 (Wednesdays: 10 a.m. – 12 p.m.)

Email: semtix.sozial@astaup.de

Post:

AStA of the University of Potsdam

Semesterticket Sachbearbeitung Sozialfonds

Hermann-Elflein-Str. 10

14467 Potsdam

Personally:

student cultural center (KuZe) Hermann-Elflein-Str. 10 (consultation room), Wednesdays: 10 a.m. – 12 p.m.

Basis for decision-making


Artikel von Christin Selicke:

Erstattung des Semestertickets aus sozialen Gründen: noch bis zum 31.07. Antrag stellen! , [10.07.2020]
Aufgepasst! Jetzt Antrag auf Erstattung des Semestertickets stellen! , [05.02.2020]

n/a