Logo

» Studierenden-Internetserver



Was ist der Studi-Server?

Der Studi-Server ist der Internetserver der Studierendenschaft der Universität Potsdam. Er wird vom AStA für die Studierendenschaft betrieben. Die Studis unserer Uni können auf dem Studi-Server ihre Webseiten veröffentlichen.

Was kann der Studi-Server ?

Grundsätzlich läuft auf dem Studi-Server ein Webserver, so daß sich die Studis und die Organe der Studierendenschaft im Internet darstellen können. So laufen z.B. die AStA-Website und die StuPa-Website über den Studi-Server.

  • Dynamische Webseiten

    Wir haben auf dem Studi-Server verschiedene Möglichkeiten für dynamische Webseiten. Der AStA benutzt z.B. die Kombination PHP und MySQL für die AStA-Website.

    Für die Online-Wohnungsbörse des AStA benutzen wir Zope und PostgreSQL.

    Wir möchten gern auch anderen studentischen Projekten die Möglichkeiten geben, die wir nutzen. Dabei können und müssen wir im Einzelfall entscheiden, wieviel Ressourcen wir für ein Projekt zur Verfügung stellen.

    Wenn Ihr also mehr wollt, dann schreibt uns einfach: info@asta.uni-potsdam.de. Schreibt in die Mail, was ihr braucht und warum wir es unterstützen sollten 🙂
  • Mailinglisten

    Wir benutzen (hauptsächlich intern) einen Mailinglisten- Manager (Mailman). So läuft z.B. die Hilfe-Mailingliste über unseren Mailinglisten-Manager.
  • Ich brauche XYZ, kann ich das bekommen ?

    Stellt einen Antrag an den AStA ! Der AStA als Betreiber des Studi-Servers entscheidet über die Zulassung zum Server und auch über die Unterstützung solcher Projekte. Eine Ablehnung hingegen muß durch das Studierendenparlament bestätigt werden.

Weitere Informationen

Besucht doch einfach mal die Website des Studi-Servers:

www.stud.uni-potsdam.de!